Steuerelemente mit Gedächtnis

Wenn ein Benutzer ein Formular öffnet, eine Auswahl etwa anhand eines ungebundenen Listenfeldes trifft und diese beim nächsten öffnen des Formulars wieder vorfinden möchte, hat er üblicherweise Pech. Zumindest, soweit er keine speziellen Vorbereitungen dafür trifft. Was prinzipiell für alle Steuerelemente interessant ist, veranschaulicht dieser Beitrag anhand von Text-, Kombinations- und Listenfeldern.

Weiterlesen

Persistente Variablen

Komplexere Anwendungen benötigen in der Regel bestimmte Einstellungen, die ihr Verhalten oder manche Vorgabewerte bestimmen. In der Regel findet man im Menü einen Eintrag Optionen, der ein Dialogfenster für diese Einstellungen hervorbringt. Gespeichert werden diese Werte normalerweise in der Registry, wobei eine Installationsprozedur hier meist bereits Vorgabewerte setzt. Auch umfangreiche Access-Datenbanken brauchen häufig solche Voreinstellungen. Dieser Beitrag zeigt, wie Sie diese Werte in benutzerdefinierten Datenbankeigenschaften speichern.

Weiterlesen

Suchformulare, Teil 1

Fast immer, wenn man den Benutzer einer Anwendung Suchkriterien zusammenstellen lässt, baut im Hintergrund eine VBA-Routine eine passende SQL-Anweisung zusammen, die dann die gewünschten Datensätze ermittelt. Der vorliegende Beitrag stellt gängige Konfigurationen vor und zeigt, wie man aus der Eingabe in verschiedenen Steuerelementen passende SQL-Anweisungen erzeugt.

Weiterlesen

Dynamische Steuerelemente

Der Access-Entwickler sucht ständig nach neuen Mitteln, die Oberfläche seiner Anwendungen an-sprechender und funktioneller zu gestalten. ActiveX-Steuerelemente zum Nachrüsten gibt es wie Sand am Meer, doch bringen diese meist Probleme bei der Weitergabe mit sich. Aber warum in die Ferne schweifen Die MSForms-Library bringt eine ganze Reihe von Steuerelementen mit – und ist quasi Bestandteil von Access. Und das Beste: Diese Steuerelemente lassen sich sogar zur Laufzeit anlegen!

Weiterlesen

Serienmails mit Access

Serienmails verschicken – das ist doch ganz einfach, oder Einfach die Mail mit Outlook erstellen, Empfänger eintragen und ab die Post! Klar, wenn man keine besonderen Ansprüche hat, kann man das so machen. Wer allerdings den Inhalt der Serienmail personalisieren oder eine Historie der versendeten Mails inklusive Verteilerliste pflegen möchte, braucht ein spezielles Stück Software. Im vorliegenden Beitrag stellen wir Ihnen genau das richtige vor.

Weiterlesen

Steuerfeste Rechnungsverwaltung

Wer individuelle Arbeiten verrichtet, möchte diese auch in Rechnung stellen. Also: Word anschmeißen, Formatvorlage rauskramen, Adresse, Datum und Positionen aufschreiben und dann noch schnell mit den Taschenrechner den Rechnungsbetrag inklusive Steuern ausrechnen. Nein! Das ist doch viel zu umständlich. Viel einfacher geht es mit der Rechnungsverwaltung, die Sie im vorliegenden Beitrag kennen lernen.

Weiterlesen

Neuerungen in Access 2007

Die nächste Version von Access enthält unzählige änderungen. Die meisten davon betreffen die Be-nutzeroberfläche: Das Datenbankfenster ist weg, die Symbolleisten sind den Ribbons gewichen. Dazu liefert Access 2007 einige kleine Verbesserungen bei der Bedienbarkeit. Hinter den Kulissen hat sich nicht sehr viel getan. Nach dem kurzen Ausblick in der vorigen Ausgabe bringen wir diesmal einen ausführlicheren überblick über die änderungen anhand der Beta 2.

Weiterlesen