ActiveX-Steuerelemente einfügen

Autor: André Minhorst, Duisburg

Access bietet zwar eine ordentliche Menge an Steuerelementen, aber in manchen Fällen müssen einfach Spezialisten ran. Für diesen Fall gibt es einige ActiveX-Steuerelemente von Microsoft und anderen Anbietern, die Sie leicht in Ihre Anwendung integrieren und verwenden können. Im vorliegenden Beitrag lernen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Einfügen eines solchen Steuerelements kennen.

Der schnellste Weg, um ein ActiveX-Steuerelement in ein Formular oder einen Bericht einzufügen, ist folgender:

  • öffnen Sie das gewünschte Formular in der Entwurfsansicht.
  • Wählen Sie aus der Menüleiste den Befehl Extras/ActiveX-Steuerelement hinzufügen… aus.
  • Suchen Sie im nun erscheinenden Dialog(s. Abb. 1) das gewünschte Steuerelement und ziehen Sie es mit der Maus in das Formular.
  • Möchten Sie weiterlesen? Dann lösen Sie Ihr Ticket!
    Hier geht es zur Bestellung des Jahresabonnements des Magazins Access im Unternehmen:
    Zur Bestellung ...
    Danach greifen Sie sofort auf alle rund 1.000 Artikel unseres Angebots zu - auch auf diesen hier!
    Oder haben Sie bereits Zugangsdaten? Dann loggen Sie sich gleich hier ein:

    Schreibe einen Kommentar