Berichte modal öffnen unter Access 97/2000

Zusammenfassung

Sie erfahren, wie Sie auch unter Access 97 und Access 2000 Berichte von modalen Formularen aus öffnen und direkt drucken und anpassen können.

Techniken

Berichte, Formulare, modales öffnen

Voraussetzungen

Access 97 oder Access 2000

Beispieldateien

André Minhorst, Duisburg

Das modale öffnen von Formularen ist eine gängige Methode, um den aufrufenden Code auszusetzen und erst nach dem Schließen des Formulars dessen Eingaben zu verarbeiten. Wenn man aber von einem modalen Formular aus einen Bericht öffnen möchte, erscheint dieser unter Access 97 und Access 2000 im Hintergrund und lässt sich weder drucken noch anpassen.

Das Problem ist, dass der Parameter WindowMode für das öffnen von Berichten per DoCmd.OpenReport unter Access 97 und Access 2000 einfach noch nicht vorhanden ist. Dumm ist es, wenn man eine Datenbank unter Access XP oder 2003 mit dem Standarddateiformat Access 2000 entwickelt und sich auf den dort vorhandenen Parameter verlässt. öffnet man den Bericht dann von einem modalen Dialog aus, verzieht sich dieser sofort in den Hintergrund, da das Formular weiterhin den Fokus behält (s. Abb. 1).

Sie haben das Ende des frei verfügbaren Textes erreicht. Möchten Sie ...

Workplace

Jahresabonnement TestzugangOder haben Sie bereits Zugangsdaten? Dann loggen Sie sich gleich hier ein:

Schreibe einen Kommentar