Texterkennung mit OCR und VBA

Wer sich die Mühe macht, Dokumente wie etwa seine Geschäftskorrespondenz zu scannen, möchte möglicherweise auch auf die darin enthaltenen Texte zugreifen. Mit Access, VBA und der passenden Bibliothek ist das ein Kinderspiel: Access im Unternehmen zeigt, wie Benutzer von Access 2003 ihre Anwendung kostenlos um ein VBA-gesteuertes OCR-Tool zur Texterkennung erweitern.

Weiterlesen

Kündigungsfristen berechnen

Wer Verträge oder sonstige Objekte in einer Datenbank speichert, möchte gegebenenfalls auch einmal die möglichen Kündigungstermine ermitteln. Und das ist gar nicht so einfach: Schon das Erfassen der relevanten Vertragsdaten hat es in sich, aber das Programmieren einer Funktion zum Ermitteln des nächstmöglichen Kündigungstermins ist eine echte Herausforderung.

Weiterlesen

Vertragsverwaltung

Verträge verwalten – das ist was für größere Unternehmen, aber doch nicht für mich! Oder doch Überlegen Sie einmal, wieviele Verträge Sie derzeit haben: Da kommt selbst ohne geschäftliche Verträge einiges zusammen: Mietverträge, Leasingverträge, Versicherungsverträge, Mitgliedschaften in Sportvereinen und viele mehr. Dazu vielleicht noch ein paar Wartungsverträge, Verträge mit Internet-Providern, … – da wäre es doch gar nicht schlecht, sich mal einen vernünftigen Überblick zu verschaffen.

Weiterlesen

Darlehenskalkulator mit Excel und Access

Wer mal eine größere Sache wie ein Haus oder ähnliches kauft, muss ordentlich rechnen – zumindest, wenn er nicht gerade im Lotto gewonnen hat. Dabei geht es darum, das Darlehen, Zinssatz, Zahlungszeitraum, Sondertilgungen und mehr unter einen Hut zu bringen – eigentlich kein Fall für Access, sondern für Excel. Dennoch kommt hier aus Access zum Zuge – wie genau, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Synchrone Unterformulare

Das Einbetten von Unterformularen in Hauptformulare zum übersichtlichen Anzeigen etwa der Artikel einer im Hauptformular angezeigten Kategorie lässt sich mit Bordmitteln ohne VBA-Code einfach realisieren. Schwieriger wird es, wenn der Inhalt eines weiteren Unterformulars die zum ersten Unterformular passenden Daten anzeigen soll. Access im Unternehmen zeigt, wie das funktioniert.

Weiterlesen

Steuerelemente mit Gedächtnis

Wenn ein Benutzer ein Formular öffnet, eine Auswahl etwa anhand eines ungebundenen Listenfeldes trifft und diese beim nächsten Öffnen des Formulars wieder vorfinden möchte, hat er üblicherweise Pech. Zumindest, soweit er keine speziellen Vorbereitungen dafür trifft. Was prinzipiell für alle Steuerelemente interessant ist, veranschaulicht dieser Beitrag anhand von Text-, Kombinations- und Listenfeldern.

Weiterlesen