Evernote und Access

Evernote ist ein sehr praktisches Tool, um Informationen zu sammeln und auf allen möglichen Endgeräten verfügbar zu machen. Schreiben Sie etwa eine Notiz in der Evernote-App auf dem Smartphone, können Sie diese später am Desktop-Rechner weiternutzen. Oder Sie speichern Rechnungen vom heimischen Rechner und können diese, wenn Sie mal etwas umtauschen wollen, wieder auf dem Smartphone abrufen. All dies wird natürlich noch interessanter, wenn Sie auch noch per Access-Datenbank auf die gespeicherten Daten zugreifen oder diese VBA-gesteuert erweitern können.

Weiterlesen

XML-Export ohne VBA

Für den einen oder anderen Anwendungsfall benötigen Sie die Daten aus den Tabellen Ihrer Datenbank im XML-Format – zum Beispiel, um diese von einer anderen Anwendung aus einzulesen. Access stellt verschiedene Möglichkeiten für den Export von Daten im XML-Format zur Verfügung. Wir schauen uns an, wie dies über die Benutzeroberfläche gelingt und welche Möglichkeiten VBA für diesen Zweck bietet – diesmal ohne Nutzung externer Bibliotheken, also ausschließlich mit Bordmitteln.

Weiterlesen

XML-Export mit VBA

Access stellt verschiedene Möglichkeiten für den Export von Daten im XML-Format zur Verfügung. Die Variante, mit der Sie Tabellen über die Benutzeroberfläche in das XML-Format exportieren können, können Sie natürlich auch per VBA nutzen – und zwar mit dem Befehl “ExportXML” des “Application”-Objekts. Dieser Beitrag zeigt, welcher Parameter welcher Option entspricht und welche zusätzlichen Features Sie per VBA erhalten.

Weiterlesen

VBA-Editor erweitern mit MZ-Tools 8.0

Es gibt nur wenige Tools, mit denen sich der gute, alte VBA-Editor aufpeppen lässt. Bislang war MZ-Tools eines davon, aber auch schienen die Entwickler seit Jahren keine Ambitionen zu zeigen, das Tool noch weiter voran zu bringen. Seit kurzem gibt es jedoch eine neue Version namens MZ-Tools 8.0, die gegenüber der Vorgängerversion komplett neu gestaltet zu sein scheint. Wir schauen uns diese im Detail an und sagen Ihnen, ob sich die Invesition lohnt.

Weiterlesen

Berichtsereignisse – Grundlagen

Neben den verschiedenen Bereichen und Steuerelementen liefern Berichte auch eine Reihe von Ereigniseigenschaften, für die Sie wie bei Formularen Ereignisprozeduren hinterlegen können. Die Ereignisse werden zwar weniger durch Benutzerinteraktion ausgelöst als eher durch die Abfolge von Aktionen beim Zusammenstellen der benötigten Daten und beim Rendern des Berichts, aber dennoch ist es wichtig, die verschiedenen Ereignisse zu kennen.

Weiterlesen

Berichtsereignisse: Beim Öffnen

Neben den verschiedenen Bereichen und Steuerelementen liefern Berichte auch eine Reihe von Ereigniseigenschaften, für die Sie wie bei Formularen Ereignisprozeduren hinterlegen können. Eines dieser Ereignisse wird beim Öffnen des Berichts ausgelöst. Es ist eine gute Gelegenheit, verschiedene Dinge zu prüfen und darauf zu reagieren. Beispiele sind das Auswerten von Öffnungsargumenten oder das Abbrechen des Öffnungsvorgangs.

Weiterlesen

Berichtsereignisse: Bei Aktivierung/Deaktivierung

Neben den verschiedenen Bereichen und Steuerelementen liefern Berichte auch eine Reihe von Ereigniseigenschaften, für die Sie wie bei Formularen Ereignisprozeduren hinterlegen können. Zwei Ereignisse, die man üblicherweise nicht besonders oft benötigt, heißen Bei Aktivierung und Bei Deaktivierung. Wir zeigen, wie Sie diese einsetzen können: nämlich, um Elemente im Ribbon abhängig von diesen beiden Ereignissen zu aktivieren oder deaktivieren – zum Beispiel zum Ein- oder Ausschalten einer Drucken-Schaltfläche.

Weiterlesen

Berichtsereignisse: Bei ohne Daten

Neben den verschiedenen Bereichen und Steuerelementen liefern Berichte auch eine Reihe von Ereigniseigenschaften, für die Sie wie bei Formularen Ereignisprozeduren hinterlegen können. Zwei Ereignisse, die man üblicherweise nicht besonders oft benötigt, heißen Bei Aktivierung und Bei Deaktivierung. Wir zeigen, wie Sie diese einsetzen können: nämlich, um Elemente im Ribbon abhängig von diesen beiden Ereignissen zu aktivieren oder deaktivieren – zum Beispiel zum Ein- oder Ausschalten einer Drucken-Schaltfläche.

Weiterlesen

API-Praxis: Zugriff auf die Registry

Windows stellt einige API-Prozeduren zum Zugriff auf die Registry zur Verfügung. Die Registry verwaltet viele der für das System wichtigen Informationen. Hierzu gehören Informationen über das System, über die verschiedenen Anwendungen und Dateitypen und wie sie verknüpft werden und vieles mehr. Dieser Beitrag zeigt, wie Sie per VBA über die Funktionen der Windows-API auf die Registry zugreifen.

Weiterlesen