Duplikate suchen und löschen

Alle Jahre wieder bekommt es der gemeine Access-Entwickler mit einem Rutsch frischer inkonsistenter Daten zu tun, die es auseinanderzupflücken gilt. Wo war also nochmal die Abfrage zum Auffinden und Löschen der doppelten Daten Falls diese nicht zur Hand ist oder Sie so etwas noch gar nicht im Repertoire haben, finden Sie in diesem Beitrag alles zum Thema Duplikate in Access-Tabellen.

Weiterlesen

Hierarchien visualisieren

Hierarchien sind das A und O bei der Datenbankentwicklung. Sie im Datenmodell abzubilden und diese in Formularen anzuzeigen, sind jedoch zwei verschiedene Welten. Da es aber ohne passende Formulare zur Eingabe und Bearbeitung auch hierarchischer Daten nicht geht, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag verschiedene Möglichkeiten für die Abfrage und Darstellung der unterschiedlichen Hierarchieformen vor.

Weiterlesen

Abfragen von Access zum SQL Server

Wussten Sie, dass „Query“ ins Deutsche übersetzt „Abfragen“ heißt Natürlich wussten Sie das. Es ist ja auch die korrekte Bezeichnung, wenn es um Datenbanken geht. Aber wussten Sie auch, dass „Query“ ebenso für „Rückfrage“ und sogar für „Reklamation“ steht ähnlich ist es mit dem Verb: „to query“ wird als „abfragen“, aber auch als „bezweifeln“ und „in Frage stellen“ verstanden. Nun sollen die Ergebnisse von Access-Abfragen natürlich weder bezweifelt noch in Frage gestellt werden; auch nicht, wenn die Abfragen auf einen SQL Server zugreifen. Aber die Antwortzeiten solcher Abfragen werden Sie in manchen Fällen durchaus bezweifeln. Auch die Vorgehensweise, mit der Access die Daten vom SQL Server anfordert, kann in Frage gestellt werden.

Weiterlesen

Daten aus verknüpften Tabellen kopieren

Wer mal eine Rechnungsverwaltung entwickelt und vielleicht auch eingesetzt hat, kennt das: Ach, der Kunde hat doch schon mal bestellt … und sogar fast die gleichen Positionen! Da wäre es doch praktisch, wenn man den alten Rechnungsdatensatz einfach kopieren könnte. Wie das funktioniert, zeigt Ihnen dieser Beitrag für die relevanten Beziehungsarten, also 1:n- und m:n-Beziehungen.

Weiterlesen

Permanenter Access Query-Analyzer

Den Query-Analyzer kennen viele von Ihnen vielleicht noch – er gehörte einst zum Lieferumfang des SQL Servers. Das Tool diente zur direkten Eingabe von SQL-Abfragen, und zwar sowohl von Auswahl- als auch Aktionsabfragen. Egal, ob Sie das Tool kennen und vermissen oder ob Sie nun den ersten Kontakt damit haben: Es wird Ihnen gefallen, wenn Sie keine Angst vor SQL haben und sich gern einmal die Arbeit vereinfachen.

Weiterlesen

Migration von Access zum SQL Server 2005

Migration wird in Wikipedia als „Umstellung auf neue Technologie, Wandlung von Daten-Formaten, Wechsel grundlegender Software“ beschrieben – sofern man den Begriff Migration in der Informationstechnologie verwendet. Die soziologische Bedeutung trifft den Punkt besser: Die Daten ziehen um! Im konkreten Fall findet der Umzug von Access nach SQL Server statt. Und wie auch bei einem realen Wohnsitzwechsel kann der Datenumzug ohne Vorbereitung eine chaotische Angelegenheit werden. Daher unterstützen wir Sie: Auf den nächsten Seiten finden Sie praktische Umzug-Tipps.

Weiterlesen

Aktionsabfragen mit SQL

Das Bearbeiten von Daten ist eine der Hauptfunktionen von Datenbankanwendungen. In Access ge-schieht das entweder von Hand in Formularen, per VBA oder per Aktionsabfrage. Letztere lassen sich nicht nur aus dem Datenbankfenster heraus, sondern auch per VBA aufrufen und auch erstellen. Dabei sind Aktionsabfragen in den meisten Fällen wesentlich schneller als die entsprechenden Anweisungen der Datenzugriffstechniken DAO und ADO. Grund genug, Aktionsabfragen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen

Kreuztabellen in Berichten

Access bietet sowohl dem Einsteiger als auch dem Profi zahlreiche Hilfsmittel und Assistenten, um komplexe Berichte sehr leicht gestalten zu können. Es gibt Assistenten für fast jeden Zweck. Aber in Access gibt es keine Berichte, bei denen die Spaltenanzahl von den Daten abhängt, wie es bei Kreuztabellen vorkommt. Sie können zwar einen Bericht auf Basis einer Kreuztabelle in Access anlegen, wenn aber in der Kreuztabelle neue Spalten hinzukommen, fehlen diese anschließend im Bericht. In diesem Beitrag lernen Sie, wie Sie solche Berichte entwerfen – ohne Datenverlust.

Weiterlesen